Ausbildung zum/zur Feinwerkmechaniker/in

Wer technikbegeistert ist, präzises Arbeiten liebt und Spaß an hand­werk­lichen Tätigkeiten hat, bringt die richtigen Voraus­setzungen mit, den Beruf des Feinwerk­mecha­nikers zu erlernen.

Pro Jahr vergeben wir einen Ausbildungsplatz für die Ausbildung zum/zur Feinwerkmechaniker/in. Die Lehrzeit beträgt 3 ½ Jahre.

Wir möchten unseren zukünftigen Auszubildenden kennenlernen, deshalb ist es erforderlich, dass vorab ein einwöchiges Praktikum absolviert wird.

 

Interessierte, die sich bei uns um einen Aus­bildungs­platz für den Ausbildungsbeginn 1.8.2016 bewerben möchten, schicken bitte ihre Bewerbungs­unterlagen per Post oder geben sie gern persönlich bei uns ab.